9. Januar 2020

Eine Stadt für alle – Initiative weltoffenes Magdeburg

Im Rahmen der „Initiative Weltoffenes Magdeburg“ lädt die Katholische Erwachsenenbildung ein zu Musik und Bildung in der schönen „Hingucken“-Straßenbahn. Verlauf: 11:45 Uhr: Zustieg zur Straßenbahn in der Hartstraße (zwischen Allee-Center und Alter Markt) 12:00 – 12:45 Uhr: In der stehenden Straßenbahn: Bildungsimpuls: „Mit Rechten reden?“ 12:45 – 13:45 Uhr: Konzert in der fahrenden Straßenbahn mit: […]

6. Dezember 2019

20 Seiten Bistum + Bildung – Die Zeitung

Anlässlich 25 Jahre Bestehen des Bistums Magdeburg haben der Fachbereich Pastoral, die Edith-Stein-Schulstiftung sowie die Katholische Erwachsenenbildung im Land Sachsen Anhalt eine Zeitung mit dem Titel „Bistum und Bildung“ produziert. Sie informiert in der Form eines bunten Magazins über die vielfältigen Bildungsaktivitäten im Bistum Magdeburg. Sie finden die Zeitung hier. https://keb-sachsen-anhalt.de/wp-content/uploads/2019/12/Bistum_Bildung_web.pdf Gedruckte Exemplare können unter […]

Abschluss der Projekte „Kompetent für Demokratie“ und „Wir sind mehr“

Am 16. Dezember 2019 von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr findet im Skyroom des artHotel in der Grünen Zitadelle (Hundertwasserhaus) in Magdeburg der Abschluss der KEB-Projekte „Kompetent für Demokratie“ und „Wir sind mehr“ statt. Der Titel der Veranstaltung lautet: „Heimat – ein Begriff für alle?“. Nähere Informationen finden Sie hier: https://keb-sachsen-anhalt.de/wp-content/uploads/2019/12/Einladung-16.12.2019_Abschluss-Projekte.pdf

6. November 2019

Sonderveröffentlichung zum Weltalphabetisierungstag

Zum Weltalphabetisierungstag 2019 erschien in der „Volksstimme“ (Tageszeitung für das nördliche Sachsen-Anhalt) am 6.9.2019 eine 12seitige Sonderausgabe, die von Dr. Reinhild Hugenroth und der Landesnetzwerkstelle redaktionell und organisatorisch vorbereitet und betreut wurde. Zahlreiche Informationen aus der neuen LEOStudie2018 werden in Text und Grafik den Leser_innen vermittelt. Der Minister für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt, Marco Tullner, […]

Expert_innen-Runde zum Thema „Wie kann die Beteiligung junger Männer an Wahlen verbessert werden?“

Ausgehend von den Ergebnissen der Studie „Wie haben junge Deutsche 2017 gewählt? Wahlverhalten junger Wähler_innen zur Bundestagswahl 2017“ der Friedrich-Ebert-Stiftung diskutierten am 12.09.2019 Fachkräfte aus Politik, Wissenschaft und Praxis, nach Einladung des Kinder- und Jugendringes Sachsen-Anhalt in der Landeszentrale für politische Bildung über daraus folgende (eigene) Handlungsstrategien. Im Zentrum der konstruktiven Debatte stand die Frage, […]