6. Juli 2020

Das Projekt “Kirche für Demokratie. Verantwortung übernehmen – Teilhabe stärken” zeigt Präsenz

Zu Beginn des Projektes mussten einige Seminare und Informationsveranstaltungen, bedingt durch die Schutzmaßnahmen gegen Corona, verschoben werden. Wir freuen uns, dass wir nun diese Veranstaltungen nachholen konnten. Am 8. Juni 2020 fand der zweite Teil eines Seminars zur eigenen Positionierung und zum Umgang mit Verschwörungstheorien in der Familienbildungsstätte in Naumburg statt. Der erste Teil wurde […]

Vernetzungstreffen der Projekte im Landesprogramm für Demokratie, Vielfalt und Weltoffenheit

Am 25. Juni 2020 fand das dritte Vernetzungstreffen der Projekte im Landesprogramm für Demokratie, Vielfalt und Weltoffenheit in den Räumen des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration statt. Die KEB war an dieser Vernetzung mit zwei Projekten beteiligt, die im Landesprogramm gefördert, bzw. kofinanziert werden: Projekt „Wir für kulturelle und religiöse Vielfalt in Sachsen-Anhalt“ (Beginn: […]

Mitgliederversammlung der KEB-Deutschland als Zoom-Konferenz

Am 15./16. Juni 2020 fand die diesjährige Mitgliederversammlung der Katholischen Erwachsenenbildung, Bundesarbeitsgemeinschaft statt. Die Versammlung war ursprünglich für Freiburg geplant. Aufgrund der Corona Pandemie fand die Konferenz in diesem Jahr als Videokonferenz statt. Im inhaltlichen Schwerpunkt beschäftigten sich die Delegierten in einem ersten Schritt mit der Neuformulierung eines gemeinsamen Bildungsverständnisses. Seitens der KEB nahmen an […]

Weiterbildungsprogramm für Kita Mitarbeiterinnen und andere Interessierte

Die Angebote für die Berufsgruppe der Erzieher_innen und für andere, an pädagogischen Weiterbildungen interessierte Personen, haben wir in einem Flyer zusammengefasst. Vorbehaltlich der Möglichkeiten, diese Veranstaltung auch im Herbst durchführen zu können, freuen wir uns auf Anmeldungen. Den Flyer dazu finden Sie hier: https://keb-sachsen-anhalt.de/wp-content/uploads/2020/06/Kita-Flyer-2_2020.pdf Auch hier gilt: die Abstandsregelung und die weiteren Hygienevorschriften werden eingehalten. […]

Neubeginn der Bildungsarbeit

Seit Pfingsten können wir wieder, unter Auflagen, Erwachsenenbildungsveranstaltungen durchführen. Unsere Sprachkurse haben wieder begonnen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuten sich, sich wieder zu sehen und im Präsenzbetrieb ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Schwieriger läuft es bei den Weiterbildungen für die Berufsgruppe der Erzieher_innen und für andere, an pädagogischen Fragestellungen Interessierte. Hier gibt es eine gewisse Zurückhaltung […]

15. Mai 2020

Nicht abgesagt, sondern angesagt: Elternabend als Online-Veranstaltung

Der Familienbund im Bistum Magdeburg und im Land Sachsen-Anhalt hat bei den thematischen Elternabenden für Eltern in Kindertagesstätten mit einer Umstellung auf ein digitales Format reagiert. Weil Präsenzveranstaltungen aktuell nicht möglich sind, wird den Kindertagesstätten nunmehr angeboten, die Veranstaltung für ihre Eltern mit Hilfe einer Online-Veranstaltung, also einer digitalen Form durchzuführen. Die KEB arbeitet bei […]

Erwachsenenbildung in Zeiten von Corona: vorsichtiger Neubeginn und digitale Formate

Seit dem 4. Mai 2020 sind Erwachsenenbildungsveranstaltungen mit fünf Personen plus Referent_in oder Dozent_in wieder erlaubt. Allerdings ist diese zahlenmäßige Beschränkung ein großes Hindernis für die Wiederaufnahme der Erwachsenenbildung in der KEB. Darüber hinaus spüren wir auch eine Zurückhaltung bei unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Dennoch versuchen wir natürlich, die Erwachsenenbildung als Präsenzveranstaltung unter Wahrung der […]

Beteiligung am 3. Ökumenischen Kirchentag

Wir freuen uns, dass Susanne Brandes in die Projektkommission „Interaktives Zentrum Zivilcourage“ zur Planung dieser Veranstaltung im Rahmen des 3. Ökumenischen Kirchentags 2021 in Frankfurt am Main berufen wurde. Das „Interaktives Zentrum Zivilcourage“ ist ein dreitägiges partizipatives Großformat mit Podien, Workshops, Mitmachangeboten, Ausstellungen und Möglichkeit zur Begegnung. Aufgabe der Projektkommission ist es, das gesamte Forum […]

Bundesarbeitsgemeinschaft „Kirche und Rechtsextremismus“ (BAG K+R)

Das KEB-Projekt „Kirche für Demokratie. Verantwortung übernehmen – Teilhabe stärken” ist Mitglied in der bundesweiten, ökumenischen Arbeitsgemeinschaft „Kirche und Rechtsextremismus“ (BAG K+R), die kirchliche Vorhaben für Demokratie und Menschenrechte vernetzt und unterstützt. Seit zwei Jahren ist Susanne Brandes, Leiterin des Projektes „Kirche für Demokratie“, zudem im „Sprecher_innenrat“ der BAG K+R. Am vergangenen Wochenende sollten eine […]