29. September 2020

Grundlagen und Voraussetzungen des Spracherwerbes sowie dessen pädagogische Gestaltung im Kitaalltag für Kinder von 0-3 Jahren

Mo, 23. November 2020, 9 Uhr – 16 Uhr

Eine Veranstaltung in eigener pädagogischer Verantwortung. Die Weiterbildung findet vom 9-16 Uhr im Seminarraum der KEB, Breiter Weg 213 in Magdeburg statt. Kursleiter ist Andreas Giersch aus Halle. Eine Anmeldung ist in der Geschäftsstelle der KEB, Breiter Weg 213, 39104 möglich. Der Teilnahmebeitrag beträgt 50,00 €.

22. September 2020

Das Projekt „Kirche für Demokratie“ stärkt Kooperationspartner_innen im Umgang mit Rechtspopulismus und Verschwörungsideologien

Wie kann eine Einrichtung sich und ihre Mitarbeiter_innen stark machen im Umgang mit Verschwörungsideologien, Rechtspopulismus und Gewalt? In Kooperation mit dem Projekt „Kirche für Demokratie“ wird die Familienbildungsstätte Naumburg am 28.09.2020 ein Training zum Umgang mit rechten Parolen beginnen. Am 14.10.2020 wird die Familienferienstätte St. Ursula im Roncalli-Haus an einem Seminartag neue Handlungsstrategien für ihre […]

„Der rechte Glaube“ ist Thema der Katholikenratsvollversammlung

„Der rechte Glaube“ – das Phänomen des Populismus; so lautet der Titel der Vollversammlung des Katholikenrats im Bistum Magdeburg am 10.10.2020 in Halle. Dieser thematische Schwerpunkt soll in einem Podiumsgespräch diskutiert werden. Als Podiumsgäste geladen sind: Zain Akash, Otto-von-Guericke-Stipendiat der Stadt Magdeburg Kinana Alsameer, Mechthild-Grundschule Magdeburg – angefragt Christine Böckmann, Miteinander e.V. Susanne Brandes, KEB […]

Die Planung des Ökumenischen Kirchentags 2021 schreitet voran

Die Planung des 3. Ökumenischen Kirchentags läuft auf Hochtouren. Für die KEB ist Susanne Brandes im „Interaktiven Forum Zivilcourage“ am Planungsprozess beteiligt. In diesem Forum werden Veranstaltungen realisiert, die der Stärkung von Demokratie und Zivilcourage dienen. Unter anderem sollen Podiumsveranstaltungen zu den Themen „Rechtsterrorismus“, „Umgang mit Rechtspopulismus“ und „Immer im Widerstand – was das mit […]

SommerFerienAktionswochen des KEB-Projektes Schulerfolg am Albert-Einstein-Gymnasium: „Willkommenskultur“ – Projekttage der 5. Klassen starteten

Das neue Schuljahr hat begonnen und wir freuen uns sehr, dass wir trotz der bestehenden Hygienevorschriften in diesem Jahr die Projekttage mit den 5. Klassen durchführen können! Dieses Jahr finden diese erstmalig im Kinder- und Jugendzentrum Brücke („FaJu“) im Stadtteil Olvenstedt statt. Wir wollten uns stadtteilorientierter vernetzen und den Schüler_innen des Albert-Einstein-Gymnasiums zeigen, was Olvenstedt […]

SommerFerienAktionswochen des KEB-Projektes Schulerfolg am Albert-Einstein-Gymnasium: „Wir zeigen Gesicht“ – eine Aktion gegen Rassismus und für eine weltoffene Schu-le

Die Projektgruppe „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ hatte sich im Juli vorgenommen, eine Aktion am Albert-Einstein-Gymnasium durchzuführen, da der normalerweise einmal jährlich stattfindende „Einstein-Tag“ aufgrund der Hygieneverordnung ausfallen musste. Eigentlich können die Schüler_innen der Projektgruppe genau an diesem Tag eine Aktion zu Themen wie „Rassismus“, „Diskriminierung“ u.v.a.m. durchführen. Insbesondere der Todesfall des 46-jähringen […]

SommerFerienAktionswochen des KEB-Projektes Schulerfolg am Albert-Einstein-Gymnasium: „WasserSpaß“ (27.-31.07.2020

In Kooperation mit dem „Hort-Einstein“ fand vom 27.-31. Juli 2020 die „WasserSpaß“- Aktionswoche statt. Die teilnehmenden Schüler_innen konnten in dieser Woche gemeinsam mit den Schulsozialarbeiter_innen und der Hortleitung verschiedene Bäder in Magdeburg; Wanzleben und Halle kennenlernen. Nur wenige Kinder nahmen teil, nichtsdestotrotz war dies eine gute Möglichkeit, dass sich die Schüler_innen untereinander kennenlernten und Hemmungen […]

SommerFerienAktionswochen des KEB-Projektes Schulerfolg am Albert-Einstein-Gymnasium: „Der Weg ist das Ziel“

Vom 20.-24. Juli 2020 fanden die digital organisierten GeoCaching-Touren durch Magdeburg statt. Das Kooperationsprojekt wurde von insgesamt 9 Schulsozialarbeiter*innen aus 7 Schulen in Magdeburg (schulform- und trägerübergreifend) und der Netzwerkstelle „Schulerfolg sichern“ vorbereitet und durchgeführt. Insgesamt nahmen 38 Schüler_innen zusammen mit ihren Schulsozialarbeiter_innen teil. Ursprünglich waren Touren durch Magdeburg und andere Städte geplant. Da eine […]