15. Mai 2020

Nicht abgesagt, sondern angesagt: Elternabend als Online-Veranstaltung

Der Familienbund im Bistum Magdeburg und im Land Sachsen-Anhalt hat bei den thematischen Elternabenden für Eltern in Kindertagesstätten mit einer Umstellung auf ein digitales Format reagiert. Weil Präsenzveranstaltungen aktuell nicht möglich sind, wird den Kindertagesstätten nunmehr angeboten, die Veranstaltung für ihre Eltern mit Hilfe einer Online-Veranstaltung, also einer digitalen Form durchzuführen. Die KEB arbeitet bei […]

Erwachsenenbildung in Zeiten von Corona: vorsichtiger Neubeginn und digitale Formate

Seit dem 4. Mai 2020 sind Erwachsenenbildungsveranstaltungen mit fünf Personen plus Referent_in oder Dozent_in wieder erlaubt. Allerdings ist diese zahlenmäßige Beschränkung ein großes Hindernis für die Wiederaufnahme der Erwachsenenbildung in der KEB. Darüber hinaus spüren wir auch eine Zurückhaltung bei unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Dennoch versuchen wir natürlich, die Erwachsenenbildung als Präsenzveranstaltung unter Wahrung der […]

Beteiligung am 3. Ökumenischen Kirchentag

Wir freuen uns, dass Susanne Brandes in die Projektkommission „Interaktives Zentrum Zivilcourage“ zur Planung dieser Veranstaltung im Rahmen des 3. Ökumenischen Kirchentags 2021 in Frankfurt am Main berufen wurde. Das „Interaktives Zentrum Zivilcourage“ ist ein dreitägiges partizipatives Großformat mit Podien, Workshops, Mitmachangeboten, Ausstellungen und Möglichkeit zur Begegnung. Aufgabe der Projektkommission ist es, das gesamte Forum […]

Bundesarbeitsgemeinschaft „Kirche und Rechtsextremismus“ (BAG K+R)

Das KEB-Projekt „Kirche für Demokratie. Verantwortung übernehmen – Teilhabe stärken” ist Mitglied in der bundesweiten, ökumenischen Arbeitsgemeinschaft „Kirche und Rechtsextremismus“ (BAG K+R), die kirchliche Vorhaben für Demokratie und Menschenrechte vernetzt und unterstützt. Seit zwei Jahren ist Susanne Brandes, Leiterin des Projektes „Kirche für Demokratie“, zudem im „Sprecher_innenrat“ der BAG K+R. Am vergangenen Wochenende sollten eine […]

Christlicher Antisemitismus – ein Grundlagen-Online-Seminar der BAG K+R

Christlicher Antijudaismus und Antisemitismus sind noch heute präsent und prägen gesellschaftliche und kirchliche Auseinandersetzungen. Welches sind die zentralen Ideologieelemente des Antijudaismus? Wie haben die Kirchen ihre Theologie nach 1945 verändert? Welche antijüdischen Stereotype sind auch heute noch in der Alltagskultur präsent, und welche Folgen haben diese? Das Online-Seminar der BAG K+R soll eine Einführung geben […]

Vital mit Wildkräutern & Samentauschbörse

Nachdem die ersten Termine ausfallen mussten, bietet die KEB erneut Wildkräuterspaziergänge auf der Streuobstwiese in der Lutherstraße an. Wildkräuter sind eine vitamin- und mineralstoffreiche Ergänzung zu unserer Nahrung. Lernen Sie einige wichtige dieser kostbaren Pflanzen kennen. Mitarbeiterin Barbara Loth zeigt Ihnen Bestimmungsmerkmale und Verwendungsmöglichkeiten auf. Termine: 23.05.2020    10:00-13:00 Uhr 29.05.2020    14:00-17:00 Uhr Der Teilnahmebeitrag beträgt […]

Freiwilligenagentur dreht Engagement-Spot auf Streuobstwiese

Die Freiwilligenagentur Magdeburg möchte mehr Menschen anregen, sich in nachhaltigen Projekten zu engagieren. Hierzu suchen Mitarbeiterinnen der Freiwilligenagentur ausgewählte mögliche Einsatzstellen für Freiwillige in Magdeburg auf, um diese näher vorzustellen. Wir freuen uns sehr, dass als eine dieser Projekte unsere Streuobstwiese ausgewählt wurde, da wir uns seit Jahren im Bereich Nachhaltigkeit besonders hervorheben. Am 7. […]

KEB unterzeichnet Stellungnahme des Bündnisses für Nachhaltigkeit

Dass aus der Corona-Krise auch Schlüsse für ökologische Aspekte und zukünftiges Handeln gezogen werden können und müssen, ist Hauptaussage einer Stellungnahme des Bündnisses für Nachhaltigkeit Sachsen-Anhalt (BÜNSA). Die KEB hat als Mitglied des Zusammenschlusses aus diversen im Bereich Ökologie und Nachhaltigkeit engagierten Verbände, Organisationen und Projekte das Papier mitunterzeichnet. Die Stellungnahme finden Sie hier.

News aus der Schulsozialarbeit der KEB am Albert-Einstein-Gymnasium in Magdeburg

„Haute Cuisine“-Projekt wird digital Eigentlich bietet die Schulsozialarbeit während der Schulzeit das Projekt „Haute Cuisine“ jeden Dienstag an. Hier wird gemeinsam mit 8. Klässlern minimalistisch gekocht, denn die Idee dahinter ist: Bereite dich auf ein WG-Leben vor! Aufgrund der bestehenden Schulschließungen konnte das Projekt nicht fortgeführt werden. Doch die Nähe zu „unseren“ Schüler_innen ist uns […]

5. Mai 2020

Veranstaltungen der KEB verschoben

Liebe Freundinnen und Freunde der KEB, unser Alltagsleben ist durch die Corona-Pandemie erheblich betroffen und eingeschränkt. Allerdings gibt es eine Reihe von Erleichterungen, so dass Veranstaltungen der KEB wieder anlaufen konnten. Bildungsveranstaltungen sind also unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln wieder möglich. Auch bei unseren Kooperationspartnern und Mitgliedseinrichtungen finden wieder Bildungsveranstaltungen statt. Genauere Informationen erhalten […]

„Bildung wird groß geschrieben“ – Interview mit Ordinariatsrätin Friederike Maier im Tag des Herren

Unter der Überschrift „Bildung wird groß geschrieben“ berichtet Frau Dr. Maier über das große und vielfältige Engagement des Bistums, Menschen – in den unterschiedlichsten Lebens- und Arbeitsbereichen – ganzheitlich Bildung zu ermöglichen. Einen Einblick in die Vielfalt der Bildungsaktivitäten im Bistum Magdeburg gibt auch das Magazin „Bistum und Bildung“. Das Magazin wurde Ende 2019 anlässlich […]