24. Januar 2024

Mi, 20. März 2024, 17 Uhr – 21 Uhr

Todeswünschen im Alltag begegnen

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. Ambulanter Hospiz- und Trauerbegleitungsdienst Zerbst.

Die Schulung findet ab 17 Uhr in den Räumen des MHD in Zerbst statt.

Kursleiterinnen sind Antje Schmidt und Gundula Heyn.

Der Eintritt ist frei; eine Anmeldung wünschenswert.

Anmeldeformular

Thema: Todeswünschen im Alltag begegnen
Datum: Mi, 20. März 2024, 17 Uhr – 21 Uhr


  • Hinweis: Nach Absenden dieses Anmeldeformulars erhalten Sie umgehend eine Kopie der Buchung per E-Mail. Wir werden die Verfügbarkeit freier Plätze prüfen und Ihnen danach eine gesonderte Buchungsbestätigung (ebenfalls per E-Mail) senden. Sollten Sie innerhalb von drei Tagen keinerlei E-Mail von uns erhalten bitten wir um einen Rückruf.