2. April 2020

Workshop und Gespräch in der Islamischen Gemeinde Magdeburg e.V.

Am 2. März 2020 nahmen 15 Auszubildende der Stadtverwaltung Magdeburg an einem von der KEB durchgeführten Workshop zum Thema „Antimuslimischer Rassismus“ teil. Nach einer intensiven Auseinandersetzung mit dem Thema im Roncalli-Haus, besuchte die Gruppe die Islamische Gemeinde in Magdeburg. Herr Mustafa Boutliliss, Mitglied des Vorstandes der Gemeinde, berichtete aus dem Gemeindeleben und stand den jungen Menschen für ihre zahlreichen und interessierten Fragen zur Verfügung. In der Reflexion der Veranstaltung äußerten die Auszubildenden neben einer hohen Zufriedenheit und persönlichem Wissenszugewinn auch eine große Betroffenheit darüber, dass die Moschee seit dem antisemitischen Anschlag in Halle im Oktober 2019 rund um die Uhr unter Polizeischutz stehen muss.