14. Dezember 2018

Streuobstwiesenbesuch

Schüler_innen aus der 5. Klasse der Koch-AG machten am 18.10.2018 einen Ausflug zur Sudenburger-Streuobstwiese. Dort wurden sie von Frau Pummerer vom KEB-Projekt „Streuobstwiese“ erwartet. Frau Pummerer zeigte den Schüler_innen zunächst die verschiedenen Kräuter und Obstbaumarten, welche auf der Streuobstwiese wachsen. Auch lernten die Schüler_innen die Lebensräume der Wildbienen und deren artgerechte Haltung kennen. Höhepunkt der Exkursion auf der Streuobstwiese war die eigene Herstellung von Apfelsaft. Dazu pflückten die Schüler_innen die benötigten Äpfel, führten einige Kostproben durch, zerkleinerten die restlichen Äpfel und pressten sie mit einer kleinen Holzsaftpresse aus. Die Schüler_innen erhielten während des Pressvorgangs von Frau Pummerer Informationen über die unterschiedlichen Apfelsorten, welche sie für die Herstellung ihres Apfelsaftes verwendeten.