6. Juli 2013

Stadtteilfest Sudenburg

Luth-Stadtteilfest

Ganz neu in diesem Jahr beteiligt sich das Streuobstwiesen-Projekt der Katholischen Erwachsenenbildung (keb) mit einem Tag der Offenen Tür am Sudenburger Stadtteilfest.

Immer wieder machten Besucher einen Abstecher von der Festmeile in die Lutherstraße und ließen sich von der Leiterin des Projektes Susanne Pummerer und der Imkerin Gudrun Kunze das Gelände der Streuobstwiese zeigen und die Besonderheiten dieses Erlebnisraumes als ein naturnahes Kleinod, mitten im Stadtteil gelegen, erläutern. Auch mal hinter der Kulissen der Imkerei zu schauen zu können, ist immer wieder ein kleines Erlebnis.

Nicht zuletzt konnten unsere Besucher verschiedene Kirschsorten direkt vom Baum naschen und freuten sich über selbst gebackenen Kuchen, eigene Teekreationen, Apfelsaft von der Streuobstwiese und die Möglichkeit, Honig direkt von der Imkerin zu erwerben.