14. Juli 2017

Gespräch mit Landtagsabgeordneten Dr. Falko Grube zum Projekt „Alphabetisierung und Grundbildung“

Am Mittwoch 5. Juli 2017 besuchte Dr. Reinhild Hugenroth, Leiterin der Landesnetzwerkstelle Alphabetisierung und Grundbildung, die bei der KEB angesiedelt ist, Dr. Falko Grube, Landtagsageordneter der SPD im Landtag Sachsen-Anhalt.  Das Projekt ist ein Trägerverbund von Ländliche Erwachsenenbildung in Sachsen-Anhalt e. V., ARBEIT UND LEBEN, Bildungsvereinigung Sachsen-Anhalt e. V. und der Katholischen Erwachsenenbildung im Land Sachsen-Anhalt. Dr. Grube informierte sich ausgiebig über die Arbeit der Landesnetzwerkstelle Alphabetisierung und Grundbildung. Dr. Grube ist ordentliches Mitglied im Ausschuss für Bildung und Kultur. Noch in diesem Jahr möchte Dr. Grube ein Projekt der Grundbildung besuchen und einen weiteren Gedankenaustausch zum Thema durchführen.