22. November 2013

Ein Elektro-Lastenfahrrad für die Streuobstwiese

Lastenfahrrad

Mit Unterstützung der Öko-Genossenschaft „Vitopia“ und durch eine Förderung vom Bonifatiuswerk, SUNK (Stiftung Umwelt, Natur, Klimaschutz) und dem Bistum Magdeburg schaffte die Katholische Erwachsenenbildung ein Elektro-Lastenfahrrad für das Streuobstwiesen-Projekt an. Künftig können wir die Saftpressen und den auszuliefernden Apfelsaft mit diesem Gefährt transportieren.

Siehe auch Artikel Volksstimme vom 22. November 2013.