26. Januar 2018

Die Reformation – ein Bildungsgeschehen. Tagungsdokumentation erschienen

Im Oktober 2016 hat die KEB Sachsen-Anhalt in Kooperation mit der Kommission Theologie und Glaube der KEB Deutschland eine Fachtagung unter dem Titel „Die Reformation – ein Bildungsgeschehen?“ durchgeführt.

Die Dokumentation dieser Fachtagung liegt inzwischen als Publikation vor. Herausgeber sind Tobias Licht und der damalige Bildungsreferent der KEB Sachsen-Anhalt, Dr. Stephan Mokry. In dem Buch findet sich auch das Grußwort unseres Bischofs, Dr. Gerhard Feige. Bestellungen sind beim Bonifatiusverlag möglich. Weitere Informationen dazu finden sie hier.