28. November 2016

Demokratielabor erfolgreich mit Abschlusssymposium beendet

Demokratielabor erfolgreich mit Abschlusssymposium beendet

Am 14. November 2016 fand das Abschlusssymposium des Demokratielabors im Magdeburger Landtag statt. In den letzten zwei Jahren hatten sich der Landesausschuss für Erwachsenenbildung sowie die Landeszentrale für politische Bildung in sechs Foren mit der Weiterentwicklung der politischen Erwachsenenbildung beschäftigt. Die KEB hat sich an diesem Prozess aktiv beteiligt und ein Forum gestaltet. Im Abschlusssymposium wurde in Anwesenheit der Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch und des Bildungsministers Marco Tullner die Ergebnisse vorgestellt. Aus diesen Ergebnissen wollen die Veranstalter ein neues Leitbild der politischen Bildung in Sachsen-Anhalt entwickeln.