Fachtagung 20.09.2016

Genderblick auf Kinder und Jugendliche mit Migrationserfahrungen

Fachtagung zur Stärkung von Fachkräften der Kinder- und Jugendhilfe sowie zur Sensibilisierung für Problemlagen von Mädchen* und Jungen*

Veranstaltungsort: Heimvolkshochschule Roncalli-Haus Magdeburg
Datum:                   20.09.2016, 9:30 Uhr-16:30 Uhr

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt e.V. (KgKJH) durchgeführt.

Der Teilnahmebeitrag (incl. Tagungsmaterial und Verpflegung) beträgt 30,00 Euro.

Eine Anmeldung über das Kontaktformular finden Sie hier!
Die Anmeldung per Fax finden Sie hier!

Ablauf

ab 9:30 Uhr Ankommen
10:00–11:15 Uhr BLOCK 1: PLENUM
10:00–10:20 Uhr Statement-Runde: „Geschlechtsspezifische Unterschiede in der Arbeit mit
Mädchen* und Jungen* mit Migrationserfahrungen“
10:20–11:00 Uhr Dialogischer Vortrag: „Lebenssituation und Lebenswelten migrantischer Mädchen
und Jungen“ Olaf Jantz & Claudia Wallner
11:00–11:15 Uhr Rückfragen
11:15–11:30 Uhr Pause
11:30–13:00 Uhr BLOCK 2: DIALOGFOREN
Inhalte des Austauschs: Wie erlebe ich Mädchen* und Jungen* mit
Migrationserfahrungen in meinem Arbeitsfeld? Was ist hilfreich in der Arbeit mit ihnen?
Wo sehe ich Ressourcen?
A) Elementarbildung/Kindertagesstätten
Impulsgeber*in: Kita Mandala
Moderation: Michael Ney (KgKJH)
B) Schulsozialarbeit/Grundschulen und Horte
Impulsgeber*innen: Sebastian Müller (Schulsozialarbeiter, DFV) und NN
(Schulleitung einer Grundschule)
Moderation: Mathias Kühne (KEB)
C) Schulsozialarbeit/weiterführende Schulen
Impulsgeber*innen: Olaf Jantz, Conny Förster/Karin Christiansen-Weniger
(Schulsozialarbeiterinnen) und Mandy Möbis (Servicestelle Jugendschutz)
Moderation: Kerstin Schumann (KgKJH)
D) Kinder- und Jugendeinrichtungen/Offene Tür/Streetwork
Impulsgeber*innen: Sabine Schick und Silke Kirchhof (Rolandmühle Burg gGmbH),
NN (Streetwork)
Moderation: Cathrin Kubrat (KEB)
E) Hilfen zur Erziehung
Impulsgeber*in: NN (Cornelius-Werk Diakonische Dienste gGmbH)
Moderation: Irena Schunke (KgKJH)
13:00–14:00 Uhr Mittagsimbiss und Informationsbörse
14:00–16:00 Uhr BLOCK 3: VERNETZUNG UND ERFAHRUNGSAUSTAUSCH
Inhalte: Rückführung und Bündelung der Ergebnisse der Dialogforen sowie das
Aufzeigen sozialarbeiterischer und bildungs- sowie jugendpolitischer Handlungsbedarfe
sowie -ansätze
Moderation: Ute Wanzek (WanzekConsult)
16:00–16:30 Uhr ABSCHLUSS MIT READERÜBERGABE